Wie hoch ist der Brennholzpreis für 1 Ster gemischtes Holz?

Wie hoch ist der aktuelle Brennholzpreis für gemischtes Hart und Weichholz?

Frau Barbara B. fragt:

Was kann ich von meinem Mieter für 1 Ster gemischtes Holz verlangen?
Die Mischung beinhaltet 1/3 Buche und 2/3 Fichte, Tanne u. Kiefernholz.

Das Brennholz ist ofentrocken.

Vielen Dank für Ihre Antwort
mfg
B.B.

Sehr geehrte Frau B.,

der aktuelle Brennholzpreis für Hartholz beträgt zur Zeit im Durchschnitt 77,94 Euro pro Schüttraummeter. Umgerechnet auf den Ster (Raummeter) sind das ca. 109 Euro. Dieser Preis beinhaltet schon den Transport.
Rechnet man nun diesen Preis auf ein Drittel herunter, wie in Ihrem Beispiel, bleibt für 1/3 Ster ein Preis von gerundet 36 Euro übrig. Für das Weichholz bzw. Nadelholz beträgt der Durchschnittliche Preis pro Schüttraummeter momentan im Schnitt 53 Euro. Hochgerechnet auf den Ster liegen die Kosten bei 74 Euro, bei 2/3 Ster bei rund 50 Euro.
Rechnet man nun den Hartholzpreis und den Weichholzpreis zusammen, liegt man bei rund 86,00 Euro pro Ster Mischholz mit Ihrem angegebenen Mischungsverhältnis von 1/3 Hartholz und 2/3 Weichholz inclusive Lieferung frei Haus.

Kalkulation mit aktuellen Brennholzpreisen

Ich habe hier für die Kalkulation die aktuellen Durchschnittspreise herangezogen, mir persönlich würde dieser Endpreis für die Mischung etwas Bauchschmerzen bereiten, weil ich der Meinung bin, dass der momentane Weichholzpreis recht überteuert ist. Rechnet man den Preis und den Heizwert von Weichholz mal um auf den Preis von Hartholz, dann liegt man beim Hartholzkauf bedeutend günstiger.

Aus dem Bauch heraus würde ich persönlich für die Mischung höchstens 70,00 Euro pro Ster bezahlen, ich denke, das ist ein fairer Preis.

2 Kommentare… add one
  • Helmut Schwaibold 23. Sep. 2016

    Hab eben die Brennholzpreise gelesen. Ich wohne in der Nähe 88630 Pfullendorf. Für Mischholz fertig, Fichte ca. 60%, Buche ca. 40% ist der Preis bei Selbstabholung 40.- €, bei reiner Buche 85.- €. Leider bezahlen die Käufer in den großen Städten anstandslos jeden Preis und wundern sich dann, wenn die Preise steigen. Hab übrigens selber 12 Jahre Holz gemacht und verkauft. Jetzt bin ich zu alt.

  • ABE 09. Okt. 2016

    Hallo
    85,-€ ist glatt hergeschenkt. Kosten wie Bg. Zert. usw. haben §19 er nicht.

Einen Kommentar hinterlassen